Highlights, Nachrichten, Was Wir machen

Die Zellen von Francesca

Die Ausschreibung für ein Stipendium für das Projekt „Identifizierung und Untersuchung der Auswirkungen genetischer Varianten der Anfälligkeit bei jugendlicher akuter myeloischer Leukämie (AML)“ hat begonnen. Sie finden es, indem Sie hier klicken. Es richtet sich an Inhaber eines Master-Studium in Biowissenschaften, Pharmazeutischen Wissenschaften oder einem gleichwertigen Fach. Die Frist endet am 27. Juni 2020.

Das Projeckt  “le Cellule di Francesca

Die erste Version des Projekts “Le Cellule di Francesca“, eine molekulare Charakterisierung der akuten Leukämie, ist in dieser Broschüre erläutert und wurde während der Schatzsuche “La Nave di Nana” am 7. Juli 2018 verteilt.

Das Projekt wurde ins Leben gerufen durch die Zusammenarbeit des Herrn Prof. Francesco Lo Coco und der Frau Prof. Maria Teresa Voso, Koordinatoren des  “Laboratorio di Diagnostica Oncoematologica avanzata” (Diagnostiklabor für Onkologie und Hämatologie) der Universität von Rom – Tor Vergata und dem Herrn Prof. Gennaro Ciliberto, wissenschaftlicher Direktor des “Istituto Regina Elena di Roma”, wo auch die Zellen von Francesca aufbewahrt sind.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.